Verschieberegalanlage, Verschieberegal

Verschieberegalanlagen

So gewinnen Sie neuen Raum. Die TRAFÖ-Verschieberegale schaffen durch die Umwandlung von Regalgängen in Nutzfläche mehr Lagerkapazitäten, ohne den direkten Zugriff auf jede einzelne Palette zu verlieren.

Schwerlastverschieberegal

Mit verfahrbaren Palettenregalen lässt sich durch weitgehenden Wegfall der sonst erforderlichen Regalgassen viel Platz gewinnen. Überdies hat diese Lagerung den Vorteil, dass alle Paletten weiterhin zugänglich sind. Bei hohen Kosten für die Gebäudekonstellation, wie beispielsweise Tiefkühlhäuser, werden vorzugsweise fahrbare Palettenregale eingesetzt. Die einzelnen Regalreihen sind jeweils auf verfahrbaren Untergestellen montiert, deren Steuerung und Antrieb größtenteils wartungsfrei sind. Die Räder und Achsen bestehen aus hochwertigem Spezialstahl und eignen sich daher auch für hohe Belastungen. In jedem dieser Untergestelle sind Motoren im Versatz montiert, so dass auch bei langen Abmessungen der Regale ein gleichmäßiger Antrieb gewährleistet ist. Alternativ sind jegliche formstabile Regalsysteme mit gleichmäßiger Lastverteilung als Aufbau der Untergestelle möglich.

Ihr Ansprechpartner:

Intralogistik

Michael Batz
Tel.: 033234 79 240
Mobil: 0177 30 13 210
Fax: 033234 79 230
E-Mail an Michael Batz

Ihr Ansprechpartner:

Intralogistik

Benjamin Mühler
Tel.: 033234 79 243
Mobil: 0173 31 81 524
Fax: 033234 79 230
E-Mail an Benjamin Mühler