Berufskraftfahrer bedient LKW

Weiterbildung für Berufskraftfahrer (nach BKrFQG)

Güter- und Personenverkehr

Seit 2008/2009 muss jeder Fahrer im gewerblichen Güterverkehr 3,5 t zul. Gesamtgewicht und dem Personenverkehr ab 9 Fahrgästen innerhalb von fünf Jahren an einer Weiterbildung über insgesamt 35 Stunden teilnehmen. Diese besteht aus fünf Modulen und ist eine Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz.

Benötigte Unterlagen:

• Führerschein
• Fahrerkarte
• Fahrerqualifikationskarte (wenn schon vorhanden)
• Personalausweis

Ort: TRAFÖ Wustermark und weitere zertifizierte Schulungsorte gem. § 7 Abs. 2 BKrFQG
Dauer: 35 Stunden, je Modul 1 Tag à 7 Stunden
Schulungsbeginn Montag bis Freitag: 07.30 Uhr
Schulungsbeginn Samstag: 07.00 Uhr

Termine LKW:

Modul 1: 24.10.22 | 05.12.22
Modul 2: 25.10.22 | 06.12.22 | 10.12.22
Modul 3: 26.10.22 | 07.12.22
Modul 4: 27.10.22 | 08.12.22
Modul 5: 28.10.22 | 09.12.22

Hinweise:
Jede Modulschulung findet erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von sieben Personen statt!

Termine Bus:

Modul 1: 24.10.22 | 05.12.22
Modul 2: 25.10.22 | 06.12.22 | 10.12.22
Modul 3: 26.10.22 |  07.12.22
Modul 4: 27.10.22 | 08.12.22
Modul 5: 28.10.22 | 09.12.22

Hinweise:
Die Anmeldung muss mindestens zwei Wochen vor dem Termin erfolgen!
Jede Modulschulung findet erst ab einer Mindestteilnehmerzahl von sieben Personen statt!

 

Ihr Ansprechpartner:

Akademie

G. Wolff
Tel.: 033234 79 244
Mobil: 0173 31 43 731
Fax: 033234 79 650

Nachricht senden

Schulungsinhalte

Weiterbildungen Kraftfahrer, Akademie, Weiterbildung Berufskraftfahrer

Kenntnisbereiche Weiterbildung Lkw/Bus 3. Welle gem. BKrFQV:

  • Modul 1: Eco-Training & Assistenzsysteme
  • Modul 2: Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber
  • Modul 3: Gefahrenwahrnehmung
  • Modul 4: Schadensprävention
  • Modul 5: Sicherheit für Ladung & Fahrgast